F BMA – Auslösung einer Brandmeldeanlage

Datum: 25. August 2016 
Alarmzeit: 9:08 Uhr 
Dauer: 1 Stunde 22 Minuten 
Art: Fehlalarm  
Einsatzort: Industriestraße, Heusenstamm 
Einsatzleiter: Marco Schmidtke 
Fahrzeuge: Löschgruppenfahrzeug 8/6-1  
Weitere Kräfte: Feuerwehr Heusenstamm  


Einsatzbericht:

Einsetzende: 10.30 Uhr

F 2 Y – Zimmerbrand

Datum: 25. August 2016 
Alarmzeit: 0:29 Uhr 
Dauer: 0 Minuten 
Art: Feuer  
Einsatzort: Industriestraße, Heusenstamm 
Einsatzleiter: Bernd Hüter 
Fahrzeuge: Löschgruppenfahrzeug 8/6-1 , Löschgruppenfahrzeug 8/6-2  


Einsatzbericht:

Durch einem technischen Defekt in einer Wohnung kam es zu einer Rauchentwicklung in einer Unterkunft. Die Bewohner löschten mit einem Feuerlöscher, die Feuerwehr kontrollierte. Duck das umsichtige Verhalten der Ersthelfer konnte ein größerer Schaden vermieden werden.

Einsatzende: 02.45 Uhr

F 2 – Auslösung Heimrauchmelder

Datum: 20. August 2016 
Alarmzeit: 7:45 Uhr 
Dauer: 35 Minuten 
Art: Fehlalarm  
Einsatzort: Martin-Luther-Straße, Heusenstamm 
Einsatzleiter: Norbert Herdt 
Fahrzeuge: Löschgruppenfahrzeug 8/6-1  
Weitere Kräfte: Feuerwehr Heusenstamm  


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr wurde zu einem vermeintlichen Alarm gerufen, der sich glücklicherweise als Fehlalarm entpuppte.

Einsatzende: 08.20 Uhr

H 1 – Wasser im Keller

Datum: 19. August 2016 
Alarmzeit: 0:06 Uhr 
Dauer: 1 Stunde 14 Minuten 
Art: Hilfeleistung  
Einsatzort: Rembrücken 
Einsatzleiter: Hubert Rücker 
Fahrzeuge: Löschgruppenfahrzeug 8/6-1  


Einsatzbericht:

Durchreiben technischen Defekt drohte ein private Schwimmbecken auszulaufen und Räume zu überschwemmen. Die Feuerwehr entleerte mit mehreren Pumpen das Becken um so die Gefahr zu beseitigen.

Einsatzende: 01.20 Uhr

F 2 – Brandgeruch aus einer Wohung

Datum: 12. August 2016 
Alarmzeit: 14:57 Uhr 
Dauer: 1 Stunde 3 Minuten 
Art: Feuer  
Einsatzort: Herderstraße, Heusenstamm 
Einsatzleiter: Marco Schmidtke 
Fahrzeuge: Löschgruppenfahrzeug 8/6-1 , MTF Mannschaftstransportfahrzeug (MTF)  
Weitere Kräfte: Feuerwehr Heusenstamm , Polizei , Rettungsdienst  


Einsatzbericht:

Aufmerksame Nachbarn nahmen den Alarm eines Rauchmelders war und alarmierten die Feuerwehr, die in die Betroffene Wohnung eindringen und das angebrannte Essen vom Herd entfernen konnte. Gottseidank kam niemand zu Schaden.

Einsatzende: 16.00 Uhr